Michael Andres
Ruppertsberger Reiterpfad | Größe: 87,3 ha | Höhe: 130-180 m | Hängig 100% Boden: steinig, sandiger Lehm, Buntsandstein, kräftiger roter Ton im Untergrund

Im Reiterpfad bekommt der Wein durch den in Schichten unterschiedlichen Boden eine sehr komplexe Prägung. Durch Bodenlockerung, Humuswirtschaft und vielseitige Begrünung brechen wir den schweren Ton im Untergrund auf, um das Wurzelwachstum der Rebe zu fördern.

ein sehr mineralisch geprägter muskulöser Riesling

mit reifem Pfirsich und Aprikosenaroma,

kräutriger Würze und schöner Länge

reiterpfad